Snape vom Rheurdter Land 

 

geb. am 18.09.2014

Kimba vom Rheurdter Land x Kurt vom Holzhäuser Flur

 

Körung 4 4 4 7 6 7 6 6 5 6 6 5 5 6

Schau SG1, BH 

 

Gesundheitsergebnisse: HD-A2, ED-0, Spondy-0, SDCA1 N/N frei, SDCA2 N/N frei, Übergangswirbel frei


Snape, eine Kurt vom Holzhäuser Flur Tochter, zeigt sich im Umgang als sehr gelassen und extrem nervenstark im Alltag. Sie zeigt eine ausserordentliche gute Sozialisierung gegenüber anderen Hunden ( egal ob Rüde oder Hündin), Menschen und auch Kindern. So sind Spaziergänge mit fremden Hunden oder ein Eiscafebesuch in der Stadt kein Problem.

Im Schutzdienst kommt Snape ihre Nervenstärke zugute. Sie ist in kurzer Zeit dazu in der Lage, vom "Alltagsmodus" in den "Arbeitsmodus" und wieder zurück zu wechseln. Im "Arbeitsmodus" zeigt Snape vielversprechende Qualitäten. Sie folgt ihrem Hundeführer bedingunglos und erfüllt die an sie gestellten Aufgaben selbstbewusst und triebstark. Ihr Griffverhalten, welches sie eigenständig in die Arbeit mit einfließen lässt, zeigt ihr großes Potenzial.



Bilder der DMC-Körung vom 15.04.2017


Welpenfotos von Snape